Rühstädt

Rühstädt ist das storchenreichste Dorf Mitteleuropas (von April bis August brüten 30 - 40 Storchenpaare) und liegt am Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg. Genießen Sie das Naturschutzgebiet Elbtalaue und beobachten Sie die jedes Jahr wiederkehrenden verschiedenen Vogelarten, z.B. Weißstörche, Wildgänse, Graureiher und Kraniche. Mit etwas Glück können Sie Seeadler, Schwarzstörche, Biber und Fischotter entdecken.In Rühstädt befindet sich das Besucherzentrum Rühstädt, in dem es interessante Ausstellungen und Informationen über den Storch und die Umgebung gibt. Außerdem können Sie dort u. a. folgende interessante Touren mitmachen (Anmeldung unter 038791-98024 und nabu@besucherzentrum-ruehstaedt.de, weitere Infos unter www.besucherzentrum-ruehstaedt.de):

  • Rundgang durch das Storchenland: Unter fachkundlicher Führung geht es durch das europäische Storchendorf Rühstädt. Es wird Wissenswertes zur Biologie und dem Brutverhalten des Weißstorches vermittelt und der Familie Storch ins Nest geschaut.
  • Deichtour zum Gnevsdorfer Wehr: Es werden die Fanggründe der Weißstörche erkundet und Informationen über Bäume vermittelt.
  • Mit dem Rad durchs Storchenland: Bei dieser geführten kostenfreien Naturerlebnistour fahren Sie mit dem Rad entlang des Elberadweges zu den Nahrungsgründen er Störche und erleben die Elbtalaue mit allen Sinnen.
  • Forschertour (Miniworkshop): Diese kostenfreie Erlebnistour führt Sie auf den Spuren des Weißstorches durch die Elbtalaue. Mit Lupe und Kescher ausgerüstet erforschen Sie , was dem Storch im Tümpel und auf der Wiese zwischen den Schnabel kommt.

 

Wanderungen entlang der Elbe

Von den Ferienwohnungen aus sind Sie in ca. 5 Gehminuten am Elbedeich, in ca. 20 Gehminuten erreichen Sie die Elbe-Havel-Mündung in Gnevsdorf. Hinter dem Schloss finden Sie den Schlosspark - ein ganz besonderer Ort mit Naturteichen und altem Baumbestand an dem Sie Ruhe für sich finden, genießen Sie auf den bequemen Parkmöbeln die vielfältigen Vogelstimmen ob Rotkehlchen, Kuckuck oder Nachtigall, lauschen Sie den Klängen der Natur.  

 

Radtouren durch die Prignitz

Die wunderschöne Landschaft an der Elbe, die Wälder und Wiesen umgeben von herrlicher Natur sorgen für einen erholsamen und erlebnisreichen Radurlaub. Wählen Sie sich in Ruhe je nach Lust und Laune mit Hilfe des Begrüßungsordners eine der zahlreichen Tagestouren für Ihre Radtour aus und erleben Sie die Erholung und Entspannung in der Natur vom Fahrrad aus. Wir bieten Ihnen gerne Fahrräder zum Ausleihen an (4,00 EUR/Tag).

 

Sole-Thermalbad in Bad Wilsnack

In Bad Wilsnack befindet sich ein Sole-Thermalbad mit Saunadorf und angeschlossenem Gradierwerk (www.kristalltherme-bad-wilsnack.de). Sie können bei uns auch vergünstigte Eintrittskarten erwerben.

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

 

Bad Wilsnack ca. 10 km

Wittenberge ca. 15 km (Informationen unter https://www.wittenberge.de) mit Veranstaltungen

Perleberg ca, 25 km (Informationen unter www.dieprignitz.de)

Tierpark Perleberg ca. 25 km (Informationen unter www.tierparkperleberg.de)

Havelberg ca. 25 km (Informationen unter www.havelberg.de/de/tourismus.html)

und vieles mehr

 

Bahnverbindungen

In Bad Wilsnack (ca. 10 km entfernt) befindet sich der Bahnhof der Bahnstrecke Berlin-Hamburg. Von dort aus sind Sie bequem in ca. 1 Stunde in Berlin und in ca. 1 1/4 Stunden in Hamburg. In Wittenberge (ca. 20 km entfernt) befindet sich ein wichtiger Bahnknotenpunkt mit Verbindungen nach Wismar, Magdeburg, Leipzig, Schwerin usw.